[:de]fällt aus: La critique de la violence du monde social / Zur Kritik der Gewalt der sozialen Welt[:]

[:de]

Politische Lesung & Diskussion

In unserer Abendveranstaltung werden wir uns mit den Fragen auseinandersetzen, welchen Mehrwert die neuere Französische Literatur und Soziologie zur Entschlüsselung und Kritik der modernen Klassengesellschaft bieten und welche politischen Implikationen für die gesellschaftliche Linke aus dieser Kritik abgeleitet werden können.

Kyra Palberg, Literaturwissenschaftlerin und Historikerin, liest und kommentiert Annie Ernaux, Der Platz

Marco Kammholz, Sexualpädagoge und Schwulenaktivist, liest und kommentiert Édouard Louis (Das Ende von Eddy; Wer hat meinen Vater umgebracht).

Veranstalter: Subversive Theorie (www.subversive-theorie.de)

[:]