Soli-Abend für Betroffene von polizeilicher Repression

Ein Kessel Graues – Soliabend für Betroffene von polizeilicher Repression in Dortmund
Ein bunter Abend für den guten Zweck. Gegen Repression, gegen Einschüchterung!

Auf der Bühne 3 Top-Attraktionen der heimischen
Textverarbeitungsszene: das dynamische Duo Dond & Daniel; kapriziös
und kongenial: Die Queen und der Schwede; wüst und wuchtig: Sascha Bisley!
Weitere Überraschungsgäste werden noch nicht verraten (sind halt Überraschungsgäste).
Statt festem Eintritt sind Spenden (UVP 5 Euro plus X) für Rechtshilfeprojekte willkommen.