Termine

Termin Informationen:

  • Mo
    23
    Dez
    2019

    [:de]Roter Montag: Die Familie und das Fest der Liebe[:]

    7:00 pm

    [:de]

     

    Liebe Freund*innen und Genoss*innen,

    Am Vorabend des Festes Liebe, bevor wir alle zu unseren Liebsten gehen
    und eine „besinnliche Weihnachtszeit begehen“, wollen wir  noch mal
    gesellschaftskritisch wie immer mit Glühwein, Punsch und Plätzchen einen
    Blick auf die Welt an diesen schönen Tagen werfen. So ganz schön laufen
    die Tage dann doch nicht ab, was an zahlreichen Trennungen, Streits und
    Familiendramen, die immer an diesen Tagen stattfinden, zu sehen ist.

    Unsere Diskussion wird sich darum drehen, welche Vorstellungen es zur
    Familie gibt und warum diese so existieren. Hieraus soll aus einem oft
    sehr emotionalen, unhinterfragbaren Streitthema, die Liebe, eine
    richtige Einordnung dieser für alle Menschen wichtigste Sache der Welt
    vorgenommen werden und eine Kritik an der Moral hinter diesem Mysterium
    entwickelt werden.
    Dies wollen wir Anhand von gängigen Werbesprüchen, Liebesfloskeln,
    Zeitungsartikeln oder Ansagen von Datingplattformen ergründen.

    Wir freuen uns auf Euch!

    Euer Roter Montag

     [:]