Termine

Termin Informationen:

  • Do
    10
    Mrz
    2022

    Offenes Antifa Treffen im Nordpol

    6:00 pmNordpol

    Das, was in Halle und in Hanau passiert ist, hat dich wütend gemacht? Dann wandle deine Wut in organisierten Widerstand um und werde aktiv! Du möchtest dich politisch links und antifaschistisch engagieren, aber weißt nicht wo du anfangen sollst oder an wen du dich wenden kannst? Dann ist das Offene Antifatreffen (OAT) genau das Richtige für dich! Beim OAT lernst du neue Menschen kennen, mit denen du politisch auf einer Wellenlänge bist und gemeinsam können wir aktuelle Themen besprechen, Aktionsformen planen und eine starke Antifa in unserer Stadt bilden.

    Das OAT findet alle 4 Wochen statt, das nächste Treffen wird am 10.03.2022 um 18 Uhr im Nordpol, Dortmund stattfinden. Beim letzten Treffen haben wir die Querdenken-Bewegung und das Versammlungsgesetz thematisiert. Es wurde diskutiert, was man als Linke für eine Alternative zum Querdenken bieten könnte und wie wir vorgehen sollten. Die Fragen, die unter anderem besprochen wurden, waren: Sind Gegendemonstrationen effektiv? Sollte man versuchen die Menschen direkt zu erreichen? Mit welchen Parteien/Initiativen könnte man zusammenarbeiten? Anschließend wurden mögliche Aktionsformen besprochen und geplant.

    Zum Versammlungsgesetz wurde ebenfalls überlegt, was dies in Zukunft für die linke Bewegung bedeutet und wie sich das Versammlungsgesetz gegen uns richtet. Es wurde währenddessen über die Erfahrungen mit Polizeigewalt gesprochen und wie das Versammlungsgesetz diese (sowohl physische als auch psychische) Gewalt legitimiert und legalisiert. Welche Einschränkungen und Kriminalisierung werden wir in Zukunft erfahren bei Anmeldungen für Demonstrationen? Wie haben wir zu handeln? Sollten wir uns eventuell zurückhalten, um uns vor Strafe zu schützen, oder bedeutet dies nun für uns „Jetzt erst recht!“? Diese und weitere Fragen haben wir diskutiert.

    Im Anschluss findet um 20:15 Uhr das Antifa-Café mit der Podiumsdiskussion “Zum Umgang mit Linkspartei und Wahlen” statt – ebenfalls in Präsenz.

    Zu beachten ist auch, dass beim OAT die 2G+ Regel gilt (wir bitten jede:n darum, einen Test zu machen, auch wenn ihr geboostert seid) und wir tragen FFP2-Masken